Ausgezeichnet! Evangelisches Krankenhaus Hattingen am 27.09.2018

26.09.2018

Das Evangelische Krankenhaus Hattingen steht beispielhaft für die Bestrebungen der Nachkriegszeit, das Gesundheitswesen auch in baulicher Hinsicht zu modernisieren. Das neue Haus sollte nicht nur wirtschaftlich effizient und auf dem neusten Stand der Technik sein, sondern auch durch eine rationelle Organisation das Pflegepersonal entlasten und den Patienten einen angenehmen Aufenthalt möglichen. Stadtbildprägend ist vor allem das 14-geschossige Bettenhaus mit seinen, noch teilweise erhaltenen Mosaikfassaden. Während der Krankenhaustrakt bereits mehrfach modernisiert und angepasst wurde, zeigen die zwei Wohnhäuser im Süden noch deutlich die architektonischen und städtebaulichen Intentionen der Entstehungszeit.

Die zur Verfügung gestellten Pressebilder sind ausschließlich im Zusammenhang mit einer aktuellen medialen Berichterstattung zu genannten Projekten zu verwenden. Bei Verwendung sind der Urheber des Werks und die bereitgestellten Quellenangaben vollständig zu nennen.

big beautiful buildings

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung