Sharing Heritage

Das Europäische Kulturerbejahr 2018 wurde von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um das kulturelle Erbe hervorzuheben, das Menschen in Europa verbindet und die gemeinsame Geschichte erlebbar macht.

Das Europäische Kulturerbejahr 2018 wurde von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um das kulturelle Erbe hervorzuheben, das Menschen in Europa verbindet und die gemeinsame Geschichte erlebbar macht.


In Deutschland stand das Jahr 2018 unter dem Motto „Sharing Heritage“ und wurde durch die Geschäftsstelle des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz koordiniert. Schirmherr war Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.


Bürgerinnen und Bürger sowie alle öffentlichen und privaten Träger, Bewahrer und Vermittler des kulturellen Erbes waren dazu aufgerufen, mit ihren Aktivitäten das Verbindende im kulturellen Erbe Europas zu entdecken und sich am Programm von Sharing Heritage zu beteiligen. 34 Initiativen wurden zudem von der Bundesregierung als gesamtstaatlich bedeutsame Projekte gefördert. Dazu zählte auch Big Beautiful Buildings.

 


www.sharingheritage.de

big beautiful buildings

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung