Ausgezeichnet! Forum Castrop-Rauxel am 28.06.2018

20.06.2018
Forum Castrop-Rauxel, Foto: Jo Glinka

Das Forum Castrop-Rauxel wurde in den 1960er Jahren als neuer Mittelpunkt der wachsenden Stadt geplant und fasst Verwaltung, Kultur- und Sportstätten zusammen. Der Entwurf stammt von den international renommierten dänischen Architekten Arne Jacobsen und Otto Weitling. Zu den Besonderheiten des Komplexes zählt vor allem die geschwungene Hängedachkonstruktion des Ratsaals, der ursprünglich von einem Wasserbassin umgeben war. Innovativ waren die Architekten aber auch bei funktionalen Lösungen: So sind die Zwischenwände in den Büros der städtischen Mitarbeiter mobil, damit die Räume flexibel angepasst werden können.

Die zur Verfügung gestellten Pressebilder sind ausschließlich im Zusammenhang mit einer aktuellen medialen Berichterstattung zu genannten Projekten zu verwenden. Bei Verwendung sind der Urheber des Werks und die bereitgestellten Quellenangaben vollständig zu nennen.

big beautiful buildings

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung